1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Albiero

Name: Albiero

Dossier: 880436
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia

Heraldische Spur :
Albiero


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Krone des Adels AlbieroDa Muggia venuta in Venezia, fu ascritta al nobile Consiglio nel 1028. Si estinse nel 1272 in ser Pietro Albezo essendo al Piovego. Questa nobile famiglia, come rilevasi dal Giovan-Pietro Crescenzi Romani , nella sua "Corona della Nobiltà d'Italia, ovvero compendio delle istorie delle famiglie illustri", stampato in Bologna dal Tebaldini, vuolsi originaria del Piemonte, onde apprese le alte cariche e titoli che ella possedette in varie città. Assai contese furono le notizie della sua origine ed il Crollalanza nel suo Annuario della Nobiltà Italiana (anno 1889), riferisce che gli studi più moderni intorno a questa casata hanno singolarmente modificate le opinioni invalse dietro la lettura degli storici friulani antichi. Lo storico Nicolò Monticoli nella sua opera Annali di Udine e delle genti del Friuli espone che a prima del cinquecento non esisteva una vera classe nobile, c'erano bensì delle famiglie nobili, che si vantavano tali per la loro origine ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Albiero

Wappen der Familie Albiero

Wappen der Familie
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro all'albero al naturale sostenuto da due leoni d'oro.

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.