1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Calimar

Name: Calimar

Dossier: 695235
Art:Heraldische Spur
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Français
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Adel in:France (Espagne - Auvergne)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Spur :
Calimar


Français
Krone des Adels CalimarExcellente famille de robe et d'épée, venue d'Espagne, où elle florissait dès 1340 et avait pour souche la maison de Calomarde, qui possédait le marquisat de ce nom, diocèse d'Alburraccia (Aragon). Établie à Viverols (Auvergne) avant 1512, avec Hiérosme Calemard (fils de dom Miguel), enseigne des gardes wallonnes, allié à Jeanne de Bosfranchet. Leur descendant: Jean, seigneur du Mont et Beaufranchet, marié à Madeleine de Gageron (1590), fut l'auteur de quatre branches principales dites: I°. Calemard de la Fayette (Velay); - II°. Calemard du Genestoux (Forez-Auvergne); III°. Calemard du Portail et de Recuyer, éteinte; IV°. Calemard de Montjoly, possessionnée à Craponne, remontant à Damien, seigneur du Mont, coseigneur de Félines, avocat en parlement, mort avant 1695, marié à Suzanne de Fretat, éteinte. Les Calemard de la Fayette, qui ont obtenu des lettres confirmatives de noblesse le 12 avril 1828, ont pour tige: Jean Baptiste, subdélégué en Velay de l'intendant du Languedoc. Il épousa Charlotte Artaud et fut l'auteur de: Marcellin, conseiller du Roi (1713), doyen de la cour du sénéchal du Puy, allié en 1715 à Françoise de Bernard de Javaloux; d'où Pierre, époux en 1715 de Marguerite de La Mure; d'où: Pierre-Marcellin, écuyer, coseigneur de Javaloux, etc., marié en 1779 à Anna de Sigaud de Chadrac, dame en partie de Ceyssac. La dernière descendante de cette branche: Jenny Calemard de la Fayette a épousé, le 26 juin 1911, Henri Grellet, baron du Saint-Empire, officier de cavalerie. Personnages marquants: des chanoines de N.-D. du Puy; des hommes d'armes; des baillis et capitaines-chatelains de Viverols, de Baffie et de Craponne; deux premiers consuls de cette ville (1704-1743); etc.. ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Calimar

Wappen der Familie Calimar

Wappen der Familie Calimar

Sprache des Textes: Français

D'or, à trois pommes de pin de sinople 2 et 1.


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen