1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Chermont

Name: Chermont

Dossier: 601709
Art:Heraldische Spur
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Portugûes
Adelsstand: Senhores - Família Nobre
Adel in:Portugal (França)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Spur :
Chermont

Portugûes
Krone des Adels ChermontFamília de origem francesa que passou a Portugal no século XVIII, na pessoa de João Alexandre de C., oficial do exército, fidalgo da Casa Real de França, engenheiro do Rei, que esteve ao serviço do Exercito Português. Em 1757 comandava o Regimento de Artilharia do Alentejo. For promovido a sargento-mor de batalha com exercíto no Corpo de Engenheiros a 8 de Março do mesmo ano. Em 1762 foi promovido a marechal-de-campo, vivendo na praça de Estremoz. Seu pai chamava-se Alexandre de C., também fidalgo da Casa do Rei de França, cavaleiro da Ordem de S. Luís e capitão do regimento da Champagne, e suia mãe Maria Joana Felier. Era neto paterno de António de C., fidalgo da mesma Casa, capitão do castelo de Fresne, e de sua mulher, Isabel Noble; e bisneto, por linha varonil, de Francisco Lemercier, outrossim fidalgo da Casa Real, com o foro de gentil-homem ordinário da Câmara dos Reis de França, senhor de C. e de outros terras. João Alexandre de C. foi casado com Ana de Saint-Aubin Legros, de quem teve Teodósio Constantino de C. e outros filhos que serviram na Índia. Uma sobrinha de João Alexandre de C., por nome Maria Francisca de C., justificou a sua nobreza em França, a qual alcançou duzentos anos e ficou apensa à justificação de seu sobrinho Teodósio Constantino de C., a quem se passou Carta de brasão a 22-VI-1780, com as armas do seu apelido, que são: de prata, com faixa de negro, acompanhada, em chefe, de três trevos, e, em ponta, de três merletas, postas 2 e 1, tudo de negro. ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Chermont

Wappen der Familie Chermont

Wappen der Familie
Sprache des Textes: Portugûes

De prata, com faixa de negro, acompanhada, em chefe, de três trevos, e, em ponta, de três merletas, postas 2 e 1, tudo de negro.

Klicken um zu kaufenKlicken um zu kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen