1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spuren Fernández Salazar

Name: Fernández Salazar

Dossier: 622812
Art:Heraldische Dossiers
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen eine neue personalisierte und genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.
  • Das Wappen wird dennoch von unseren Sachverständigen geprüft und gegebenenfalls streng nach den heraldischen Regeln gezeichnet.
Sprache des Textes: Español
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Adel in:España (Castilla)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.


Heraldische Dossiers :
Fernández Salazar


Español
Krone des Adels Fernández SalazarApellido castellano. Del valle de su nombre, en la provincia de Burgos. Pasó a la conquista de Cuenca, donde fundó nueva Casa. Se extendió por toda la Península pasando a Canarias y América. Martín Galíndez de S., pariente mayor, edificó en sus tierras siete casas y torres fuertes, y acompañó en el año 844, al Rey Don Ramiro I de León en la batalla de Clavijo. En Canarias los S. proceden de la isla de la Palma y el Hierro; generalmente este apellido estuvo unido al de Fernández. Los Fernández S. se destacaron mucho en aquella isla, donde fueron Gobernadores de las armas, regidores y alféreces mayores, durante varias generaciones, de su Cabildo. También enlazaron con descendientes del último rey guanche de Tenerife, por matrimonio de Doña Dominga Chirino, hija del Coronel Don Domingo Chirino, Marqués de la Fuente de Las Palmas y de su esposa Doña Ana del Houo y Mesa, nombrados en la genealogía del apellido Castro, casó con Don Juan S. de Frías Benítez de Lugo, Conde del Valle de S.. De este matrimonio hubo cinco hijos: Emilio, Sofía, Concepción, Cristóbal y Ana De S. y Chirino. Emilio S. y Chirino, casó con Adelaide Bérriz y Román, nacida en Santa Cruz de Tenerife en 1822. Tuvieron dos hijos: Alonso y Juana S. y Bérriz. Casó ésta con Don Ricardo Gutiérrez Cámara, ex-Gobernador Civil y ex-Delegado de Hacienda de la Provincia. Lope García de S. y de la Cerca, V del nombre, nació por el año 1204 y fue hijo póstumo de Lope García de S. y de doña Mayor Martínez de la Cerca. ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Fernández Salazar

Wappen der Familie Fernández Salazar

Wappen der Familie Fernández Salazar

Sprache des Textes: Español

En campo de gules, trece estrellas de oro.


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  2. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen
     
  3. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .