1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Herkunft des Familiennamens Loconsole

Name: Loconsole

Dossier: 839397
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobles
Adel in:Italia (Kingdom of Naples - Piedmont)
Variationen Name: Console

Heraldische Vorschau :
Loconsole
Variationen Name: Console


Kaufen

Krone des Adels LoconsoleAncient and noble family of the Kingdom of Naples, known as Console or Loconsole, of clear and ancestral virtue, that has worldwide spread, over the centuries. According to what has been handed down, the family has been declared noble thanks to the loyalty always shown towards the Crown. Moreover, this House, in all ages, always stood out, thanks to the prominent figures, which gave birth, in the public service, in the liberal professions and in the military service. Among these, without undervalue the omitted, we would like to mention: Tommaso, who distinguished himself, under the Aragon flag, in the war of Otranto, in 1481, against the Ottomans; Luigi, landowner in the Neapolitan area, flourishing in 1512; Gio. Batta, doctor in "utroque jure", flourishing in Naples, in 1551; Giuseppe, who distinguished himself in the defense of Malta, against the Turks, in 1565; Carlo Celeste, captain of arms, flourishing in Naples, in ...
Fortsetzung folgt

Wappen Loconsole
Variationen Name: Console

Wappen der Familie Loconsole

1° Wappen der Familie Loconsole
Sprache des Textes: English

Tierced per fesse; 1° azure, three fleur-de-lys or between the four points of a label gules; 2° or; 3° argent. Crest: a griffin argent crowned or.

Coat of arms of family Loconsole ot Console noble in Naples. Source: "Motti Araldici editi di famiglie italiane"; Umberto Dallari.

Kaufen
Wappen der Familie Console

2° Wappen der Familie Console
Sprache des Textes: Italiano

Party per pale; 1° barry of six per pale counterchanged argent and azure; 2° barry wavy of six azure and argent on a chief or an eagle sable regardant crowned of the same.

Coat of arms of family Console or Loconsole noble in Villafranca. Sources: "Blasonario della contea di Nizza", Roma, 1929, Giulio De Orestis;"Essai d'Armorial du Comté de Nice et de la Principauté de Monaco", Yssingeaux, 1941,Hyacinthe-Louis Rabino di Borgomale.

Kaufen
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.


Loading...

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.