1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Mariani

Name: Mariani

Dossier: 2324
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili - Patrizi - Cavalieri
Adel in:Italia (Piemonte - Lombardia - Marche - Toscana)
Variationen Name: Marianna,Mariano,Marliani

Heraldische Vorschau :
Mariani
Variationen Name: Marianna,Mariano,Marliani


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Krone des Adels MarianiLa famiglia è nota da parecchi secoli, fra quelle nobilissime appartenenti al patriziato Tarquiniese. Mons. Pietro Mariani, fu Vescovo di Segni e Modrusca; Andrea, fu valente scrittore; Anton Francesco, dotto sacerdote della compagnia di Gesù; Camillo fu pittore scultore ed architetto; Livio, fu dal 1848, ministro e Prefetto di Polizia e nel 1849, triumviro col Saliceti e Calandrelli. Crispino, morto ottantenne il 1° febbraio 1905, fu mecenate, non comune, di artisti e poeti. Fu ammesso per i suoi, non comuni, meriti tra i Pastori Arcadi, fu console dell'Impero francese dal 1859 al 1870. Si sposò con la nobile Sofia De Filippis, lasciando alla sua morte i figli Clementina, Teresa, Benedetto e Margherita, suora Salesiana. Motto della famiglia: Cautus silet natator per undas. Altro ramo. Le più antiche memorie di questa nobile famiglia rimontano all'anno 1111. Il Dott. Giacomo Mariani fu vicario di Foligno per Corrado Trinci nel 1433 e 1434, ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Mariani
Variationen Name: Marianna,Mariano,Marliani

Wappen der Familie Mariani

1° Wappen der Familie Mariani
Sprache des Textes: Italiano

Spaccato nel 1° d'argento alla branca di leone di rosso movente dal fianco sinistro; nel 2° d'armellino. Cimiero: Una aquila di nero coronata d'oro.

Stemma della famiglia Mariani in Aquila; fonte: "Dizionario storico blasonico delle famiglie nobili e notabili italiane estinte e fiorenti" vol. secondo, pag. 81, compilato dal Comm. G.B. di Crollalanza, edito presso la direzione del giornale araldico, Pisa 1890.

Kaufen
Wappen der Familie Mariano

2° Wappen der Familie Mariano
Sprache des Textes: Italiano

Di nero, al leopardo d'oro, illeonito, tenente una clava di verde.

Mariano , Mariani o Marliani di Milano, Torino, Vercelli. Fonte: "Il Patriziato Subalpino" di Antonio Manno, Firenze, 1895-1906.

Kaufen
Wappen der Familie Mariani

3° Wappen der Familie Mariani
Sprache des Textes: Italiano

Trinciato d'argento e di rosso, alla banda d'azzurro, caricata di tre stelle di otto raggi d'oro, attraversante sulla partizione.

Stemma della famiglia Mariani in Lucca. Fonte: "Dizionario storico blasonico delle famiglie nobili e notabili italiane estinte e fiorenti" vol. secondo, pag. 81, compilato dal Comm. G.B. di Crollalanza, edito presso la direzione del giornale araldico, Pisa 1890.

Kaufen
Wappen der Familie Mariani

4° Wappen der Familie Mariani
Sprache des Textes: Italiano

Troncato d’azzurro e d’argento a due leoni illeoparditi dell’uno nell’altro.

Stemma della famiglia Mariani in Morbergo (Valtellina), fonte: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti" suppl.II p.266.

Kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.