1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spuren Matos

Name: Matos

Dossier: 602154
Art:Heraldische Dossiers
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen eine neue personalisierte und genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.
  • Das Wappen wird dennoch von unseren Sachverständigen geprüft und gegebenenfalls streng nach den heraldischen Regeln gezeichnet.
Sprache des Textes: Portugûes
Adelsstand: Senhores - Cavalleiros - Condes
Adel in:Portugal (Galicia)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.
Variationen Name: Mattos
Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen


Heraldische Dossiers :
Matos
Variationen Name: Mattos


Portugûes
Krone des Adels MatosFamília das mais antigas de Portugal, pois descende dos Reis de Leão, por D. Hermigo Alboazar, senhor do Castelo de Távora, e de sua mulher, D. Dórdia Osores, de quem foi filho D. Egas Hermigues. Este D. Egas, chamado O Bravo, bisneto por varonia de D. Ramiro II de Leão, casou com D. Gontinha Eriz, filha de D. Ero, Conde de Lugo e um dos maiores senhores do seu tempo. Fundou o Mosteiro do Freixo, com sua mulher, de quem teve D. Paio Viegas, herdado no concelho de Argos, comarca de Lamego, onde fez a quinta de Matos, na qual viveu. Seu filho D. Hermigo Pais de Matos, foi o primeiro a usar este nome retirado da Quinta cujo senhorio herdou. Casando com D.Mécia Cardoso, filha herdeira de Soeiro Cardoso, Vassalo de D.Afonso Henriques e Senhor das Honras de Cardoso e Amaral, foi também Senhor destas que depois dividiu entre ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Matos
Variationen Name: Mattos

Wappen der Familie Matos

1. Wappen der Familie: Matos
Sprache des Textes: Portugûes

De vermelho, com um pinheiro de verde, arrancado de prata, sustido por dois leões de ouro, armados e lampassados de azul, afrontados. Timbre: un leão sainte, de ouro, armado e lampassado de azul, tendo un ramo de pinheiro de verde na mano.

Brasão da família Matos, fonte bibliográfica "Armorial Lusitano - Anuário da Nobreza de Portugal".

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Matos, Mattos

2. Wappen der Familie: Matos, Mattos
Sprache des Textes: Portugûes

De vermelho, com um pinheiro de verde, arrancado de prata, sustido por dois leões de ouro, armados e lampassados de azul, afrontados.

Brasão da família Matos ou Mattos, fonte bibliográfica "Armorial Lusitano - Anuário da Nobreza de Portugal".

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  2. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen
     
  3. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .