1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Pachich

Name: Pacicca

Dossier: 850973
Art:Heraldische Vorschau
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia - Dalmazia
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.
Variationen Name: Pachich
Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen

Heraldische Vorschau :
Pacicca
Variationen Name: Pachich

Italiano
Krone des Adels PaciccaAntica ed illustre famiglia calabrese, di chiara ed avita virtù, propagatasi, nel corso dei secoli, in diverse regioni d'Italia e del mondo. Secondo quanto ci viene tramandato essa discende dalla nobile casata della Dalmazia Pachich, la quale primieramente passò in Venezia ed infine diramò in lungo e largo, italianizzando in taluni casi, come in quello della famiglia di cui stiamo trattando, il proprio cognome, a causa dei consueti fenomeni di fonetica dialettale. In particolare il ramo che prese a cognominarsi Pacicca fiorì in territorio calabrese. Esso ebbe due insediamenti principali. Il più antico ebbe dimora nel reggino e da esso trassero i natali: l'ecclesiastico Giuseppe Pacicca, nato in Martone (RC), primo parroco della chiesa di Sant'Ilarione (RC), agli albori del settecento; Antonino Pacicca, agente dell'immigrazione per conto degli Stati Uniti d'America nel reggino, che tanti concittadini aiutò nel cercar fortuna oltreoceano, fiorente nel 1891. Quello oggi ancora fiorente rifulse invece ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Pacicca
Variationen Name: Pachich

Wappen der Familie Pacicca

1. Wappen der Familie:
Pacicca
Sprache des Textes: Italiano

Partito, al primo d'azzurro alle quattro palme d'oro (2,2) , al secondo di rosso alla sbarra d'oro.

Blasone ricostruito sulla base di frammentarie informazioni d'archivio e consuete congetture araldiche.

Klicken um zu kaufenKlicken um zu kaufen
Wappen der Familie Pachich

2. Wappen der Familie:
Pachich
Sprache des Textes: Italiano

D'argento, al leone di rosso, col capo d'azzurro caricato di tre stelle d'oro. Elmo coronato. Cimiero: il leone uscente. Svolazzi: a destra d'oro e d'azzurro, a sinistra d'argento e di rosso.

Blasone della famiglia Pachich (Pacicca in Italia) dalla Dalmazia. Fonte bibliografica del blasone: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Klicken um zu kaufenKlicken um zu kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen