1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spuren Santa Pau

Name: Santa Pau

Dossier: 626021
Art:Heraldische Dossiers
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen eine neue personalisierte und genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.
  • Das Wappen wird dennoch von unseren Sachverständigen geprüft und gegebenenfalls streng nach den heraldischen Regeln gezeichnet.
Sprache des Textes: Español
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Adel in:España (Cataluña)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.


Heraldische Dossiers :
Santa Pau


Español
Krone des Adels Santa PauEn el libro segundo de la Historia de Barcelona y de los antiguos condes de Barcelona se hace mención de las primitivas y grandes noblezas catalanas que se formaron al constituirse la marca franco-hispánica cristiana en el siglo VIII, y como una de ellas figura la que fué denominada de Porqueres hasta el año 1065, y desde entonces S. Pau. Ese cambio se operó así: El primitivo noble y progenitor de esta estirpe, llamado Pamfil, gran Capitán de la Marca Franco-Hispánica, comitor de Besalú y Señor de Porqueras y Santa Pau, villas las tres enclavadas en la comarca del Ampurdán, de la provincia de Gerona, se tituló de Porqueras; pero al erigirse en Condado, en el año de 785, la villa y tierras de Besalú por razón de la conquista del Ampurdán, la denominación de Porqueras la sustituyeron sus descendientes, a partir del año 1065, por la más familiar, y en equivalencia de apellido, de S. Pau, derivada el nombre de esa villa que en señorío disfrutaban. Murió Pamfil, Conde de Besalú, en la conquista de Barcelona. Le sucedió Odilón Conde de Besalú, en la conquista de Barcelona. Le sucedió Odilón, Conde de Besalú y Señor de Santa Pau, quien en el año 803 aceptó como Señor y promulgó como Conde las capitulares del Emperador Carlo Magno para suceder en las tierras ganadas por conquista y aladiales. El primero que encontramos apellidado S. Pau es el caballero que encabeza la genealogía Almerico de S. Pau, que vivía en el año 1070 y ayudó a don Alfonso I de Aragón en la conquista de Alcañiz. ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Santa Pau

Wappen der Familie Santa Pau

Wappen der Familie Santa Pau

Sprache des Textes: Español

Escudo fajado de tres piezas de plata y tres de gules.


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  2. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen
     
  3. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .