1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spuren Taddei

Name: Taddei

Dossier: 3703
Art:Heraldische Dossiers
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt und das Dokument wird in italienischer oder englischer Sprache verfasst.
  • Das Wappen wird von unseren Experten unter strikter Einhaltung der heraldischen Regeln überprüft und ggf. neu gestaltet.
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili - Patrizi - Cavalieri - Baroni
Adel in:Italia - Francia (Liguria - Umbria - Toscana)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Dossiers :
Taddei


Italiano  English  Español  Portugûes  Deutsch  Français
Krone des Adels TaddeiEine Taddei-Familie befand sich im 14. Jahrhundert in Genua, unter denen sich das Sopranis-Hotel befand. Tatsächlich wurde festgestellt, dass ein Notar von Quilico Taddei mit Urkunde vom 9. März 1415 "Sopranis" genannt wurde. Er war Hauptmann des Gefängnisses gewesen 1384 nahm er an dem Vorhaben gegen Tunis teil, 1388 war er 1396 Botschafter beim Papst, 1411 Podestà von Pera und 1417 noch Kommissar und Senior. Auch der Älteste war 1417 Raffaele. Die Taddei-Familie, mit der wir uns jetzt befassen, stammt aus S. Stefano Magra (in der Nähe von Sarzana) oder ist zumindest seit dem Jahr 1340 dort, einer Zeit, in der die ersten bestimmten Nachrichten davon stammen. Er gab dem Priestertum, den Rechtsberufen mehrere angesehene Männer, jemandem Waffen; es hatte eine große Volkszählung, auffällige Verwandtschaft mit den edelsten und ältesten Familien in der Region; erreichte seine maximale Pracht im 17. und 18. Jahrhundert und erhielt 1787 die Inschrift seiner Mitglieder ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Ankündigung:

  • Dieser Text ist eine automatische Übersetzung einer kurzen heraldischen Vorschau, sie kann Fehler enthalten.
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt und das Dokument wird in italienischer oder englischer Sprache verfasst.
  • Das Wappen wird von unseren Experten unter strikter Einhaltung der heraldischen Regeln überprüft und ggf. neu gestaltet.

Wappen Taddei

Wappen der Familie Taddei

1. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro al triangolo accompagnato in capo ed in punta da due gigli, accostato, quello in capo, da due stelle (8), il tutto d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Liguria e Umbria; fonte bibliografica: Fonte bibliografica: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti".

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

2. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre scaglioni scaglionati di rosso e d'oro, ciascuno cimato da un bisante pure d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Fiesole; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.6551. Note: Famiglia originaria di Sarzana. In alcuni esemplari gli scaglionetti sono pomettati. Lo stemma, identico a quello della famiglia fiorentina (fasc. 4529) estinta nel 1729, venne recuperato nel 1839 per l'ammissione alla nobiltà fiesolana di Pietro Antonio Taddei.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

3. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre pesci d'argento, natanti l'uno sull'altro.

Blasone della famiglia Taddei in Firenze, Santo Spirito, Drago; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.4530.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

4. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre scaglioni scaglionati di rosso e d'oro, ciascuno cimato da una palla pure d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Firenze, San Giovanni, Vaio e Firenze, San Giovanni, Lion d' oro; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.4529. Note: In alcuni esemplari anche gli scaglionetti caricanti gli scaglioni risultano pomati.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

5. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

Troncato: nel 1° di rosso, alla croce doppia del campo, sormontata dal sole d'oro; nel 2° d'azzurro pieno; alla fascia d'argento, passata sulla troncatura e caricata di nove stelle a cinque punte d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Livorno; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.6552.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

6. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

Partito: nel 1° d'azzurro, a tre scaglioni scaglionati di rosso e d'oro, ciascuno cimato da una palla pure d'oro; nel 2° d'azzurro, a tre pesci d'argento, nuotanti uno sull'altro.

Blasone della famiglia Taddei in Pisa; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.6553.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

7. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre scaglioni scaglionati di rosso e d'oro, ciascuno cimato da una palla pure d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in San Miniato; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.6549. Note: Lo stemma, identico a quello della famiglia fiorentina (cfr. fasc. 4529) estinta nel 1729, venne recuperato nel 1845 per l'ammissione alla nobiltà di San Miniato di Giovacchino Taddei, professore di Clinica organica nell'Ospedale di Santa Maria Nuova a Firenze.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

8. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

Di nero, a tre scaglioni d'argento.

Blasone della famiglia Taddei in Cascia; fonte bibliografica: Fonte bibliografica: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti" vol. VI.

Vorschau anfordernVorschau anfordern

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

9. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

Scaccato d'oro e di rosso; col capo d'azzurro, allo scorpione di nero, accostato da due stelle (6) d'oro. Cimiero: la stella (6) d'oro dello stemma

Blasone della famiglia Taddei in Orvieto. Fonte bibliografica: "Lo stemmario Cartari", Orvieto, Opera del Duomo di Orvieto, 2012. Contiene la riproduzione anastatica del manoscritto "Insignia familiarum quae in civitate nobili Urbevetana Anno Domini M.D.C.XL.vigebant, Vincentius Romitellus Urbevetanus, ad usum D. Caroli Cartarii I. C. Urbevetani pingebat". Sono riportate anche blasonature provenienti dall'Archivio dell'Opera del Duomo di Orvieto.

Vorschau anfordernVorschau anfordern

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

10. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre caprioli d'oro, ciascun asta caricata di tre caprioli di rosso, e ciascuno dei tre caprioli d'oro sormontato da un bisante dello stesso; col capo partito, a destra d'azzurro, alla croce di Gerusalemme d'argento, accostata da due gigli d'oro; a sinistra di rosso, alla croce scorciata d'argento.

Blasone della famiglia Taddei in Firenze. Fonti bibliografiche: "Dizionario storico blasonico delle famiglie nobili e notabili italiane estinte e fiorenti" vol.III, compilato dal Comm. G.B. di Crollalanza, edito presso la direzione del giornale araldico, Pisa 1888; "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti". .

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

11. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Français

D'azur, à quatre chevrons de gueules, bordés d'or sommés chacun d'une losange du même.

Blason de la faille Taddei en Paris (Epitaphier du Vieux Paris). Originaire d'Italie. Source: "Compléments de l'Armorial de J.B. Rietstap", Rolland.

Vorschau anfordernVorschau anfordern

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

12. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro, a tre scaglioni scaglionati di rosso e d'oro, ciascuno cimato da una palla pure d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Firenze, San Giovanni, Vaio e Firenze, San Giovanni, Lion d'oro; fonte bibliografica: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.4529. Note: In alcuni esemplari anche gli scaglionetti caricanti gli scaglioni risultano pomati.

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Wappen der Familie Taddei

13. Wappen der Familie: Taddei
Sprache des Textes: Italiano

D'azzurro al triangolo accompagnato in capo ed in punta da due gigli, accostato, quello in capo, da due stelle (8), il tutto d'oro.

Blasone della famiglia Taddei in Sarzana, La Spezia, Santo Stefano di Magra e Orvieto; fonte bibliografica: Fonte bibliografica: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti".

Wappen herunterladenWappen herunterladen

Heraldisches Dokument bestellenHeraldisches Dokument bestellen
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  2. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen
     
  3. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .