1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Uzzano

Name: Uzzano

Dossier: 18542
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia (Toscana)
Variationen Name: da Uzzano

Heraldische Vorschau :
Uzzano
Variationen Name: da Uzzano


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Krone des Adels UzzanoSi disse da Uzzano da un castello di sua proprietà situato in Val di Greve, e si trova stabilita in Firenze fin dal 1313. Giovanni di Alessandro fu il primo priore di questa famiglia nel 1363 e 1366. Nicolò, suo figlio, fu uno dei più grandi uomini che abbiano illustrato la Repubblica Fiorentina, essendo stato per tre volte gonfaloniere di giustizia, avendo sostenuto molte e importanti ambascerie, ed essendosi sempre opposto alle tirannidi. Questa famiglia si spense in Salvestro di Nicolò che morì nel 1667 lasciando eredi i Da Barberino, nei quali si era accasata l'unica sua sorella. Fu costume delle più antiche famiglie, le quali dopo la caduta del Romano Imperio, in quella inondatione de' Barbari, havendo i loro cognomi, sicome gli studi, e altre cose belle smarrito e restati solo con semplici nomi, trarre di nuovo i loro cognomi, e il loro casato da' nomi proprii paterni, e ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Uzzano
Variationen Name: da Uzzano

Wappen der Familie da Uzzano

1° Wappen der Familie da Uzzano
Sprache des Textes: Italiano

Fasciato di sei pezzi d'argento e di rosso, al capo d'azzurro caricato di tre stelle a otto punte d'oro ordinate fra i quattro pendenti di un lambello di rosso.

Stemma della famiglia Uzzano (da) da Firenze, Santo Spirito, Scala; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.4766. Note: Lo stemma si trova anche partito con quello della famiglia Bardi (chiesa di S. Lucia de' Magnoli). Per sentenza del Magistrato supremo del 1682, Bartolomeo da Barberino assunse l'eredità e il cognome dell'estinta famiglia da Uzzano.

Kaufen
Wappen der Familie Uzzano

2° Wappen der Familie Uzzano
Sprache des Textes: Italiano

Fasciato di sei pezzi d'argento e di rosso, al capo d'azzurro caricato di tre stelle a otto punte d'oro.

Stemma (alias) della famiglia Uzzano (da) da Firenze, Santo Spirito, Scala; fonte: "Raccolta Ceramelli Papiani" custodita presso l'archivio di stato di Firenze fasc.4766.

Kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.