1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Abate

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Abate


ABATE | ABATI | ABBA'

Abate ist im ganzen Süden verbreitet, mit einem möglichen Stamm auch im Piemont, Abati hat einen Kern in der Emilia und der Romagna, Stämme in Bergamo, der Toskana, dem Latium und dem Salento, Abbà ist insbesondere im Nordwesten verbreitet, hat einen Ein gewisser Bestand im westlichen Piemont und ein wahrscheinlicher Bestand in der Gegend von Mailand und Lodi stammen alle aus dem Begriff Abate, sowohl als mit einem Prälaten verbunden als auch im Sinne einer Person, die des Respekts würdig ist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Abate

Abate
Variationen Name: degli Abati,dell'Abate,Abbate,Abati
Adel: Italia (Piemonte - Emilia - Toscana - Calabria - Sicilia)
Adelsstand: Nobili - Signori - Baroni - Marchesi - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Abate
Adel: Portugal (Vizcaya)
Adelsstand: Senhores - Família Nobre
Sprache des Textes: Portugûes

Abate
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Abate
Adel: France (Corse)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Abaterusso
Variationen Name: Abate - Abateruso
Adel: Italia (Puglia - Sicilia)
Adelsstand: Nobili - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument