1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Alunni

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Alunni


ALUNNI | ALUNNO

Studenten sind in Perugia sehr verbreitet, insbesondere in Perugia, aber auch in Magione, Corciano, Umbertide und Città di Castello, aber es ist immer noch in den Gebieten Arezzo, Pesaro, Ancona, Terni und Rom präsent. Alunno besetzt dasselbe Diese Familiennamen könnten in Cortona nell'aretino und insbesondere in Gubbio und Città di Castello in der Region Perugia vom lateinischen Begriff Alumnus abgeleitet sein, verstanden als angehoben, erzogen, gebildet. Ein Beispiel für diese Verwendung findet sich in einem Text von Propertius: "..Nil patrium nisi nomen habet Romanus alumnus: sanguinis altricem non putet esse lupam ..", könnte dann die Hypothese aufgestellt werden, dass es Gründer sein könnten, die von einer Krankenschwester erzogen und erzogen werden, wenn sie nicht in einem Institut aufgegeben und aufgezogen werden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Alunni

Alunni
Adel: Italia (Regno Di Napoli - Regno Di Sicilia)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Alunno
Variationen Name: Alunni - Alunni Chiaravalle - Alunni Ciubini - Alunni Pini
Adel: Italia (Campania)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument