1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Angiuli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Angiuli


ANGIULI | ANGIULLI | ANGIULLO | ANGIULO

Angiuli ist typisch apulisch und stammt aus Bari, Adelfia und Bari, und Valenzano. Angiulli ist in Apulien verbreitet, insbesondere in Bari in Monopoli und Gravina in Apulien, aber auch in Noci, Alberobello und Bari in der Region Tarent in Massafra, Tarent und Grottaglie und Fasano im Brindisi-Gebiet, Angiullo, fast einzigartig, stammt aus Bari, mit einem kleinen Bestand in Andria, Angiulo ist spezifisch für Cassano delle Murge im Bari-Gebiet. Sie sollten direkt oder durch weitere dialektale Änderungen vom dialektalen Namen Angiulo oder Angiullo abgeleitet werden ( Angelo).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Angiuli

Angiulli
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Angla
Adel: España (Navarra)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Anglach
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Anglada
Adel: España (Valencia Cataluña Baleares)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Anglade
Adel: France (Guyenne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument