1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Aniello

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Aniello


ANIELLO

Aniello, ungewöhnlich, scheint neben dem kampanischen Bestand zwischen Neapel und Caserta auch einen im Raum Bari zu haben, er leitet sich vom mittelalterlichen Namen Aniellus (Verstandenes Lamm Gottes) ab, von dem man ein Beispiel im 5. Jahrhundert mit Aniellus Oratius de Venosa (PZ) hat. , könnte auch in einigen Fällen von der Apherese von Toponymen wie Curtaniello (BA) oder Puccianiello (CE) oder sogar von einem dialektalen Spitznamen abgeleitet sein, der aus dem Wort aniello (Lamm) stammt, einem Beispiel für diesen Nachnamen, den wir 1700 mit Monsignore Domenico Aniello gefunden haben. Bischof von Acerenza (PZ).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Aniello

Aniento
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Anier
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Anieri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Anies
Adel: España (Guipúzcoa)
Adelsstand: Señores - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Aniés
Adel: España (Aragón)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument