1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Astesiano

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Astesiano


ASTEGIANO | ASTESIANO | ASTIGIANO

Astegiano ist spezifisch für das Gebiet von Cuneo, Sommariva Perno, Alba, Cherasco und Mondovì, mit Beständen auch in Turin und Collegno im Gebiet von Turin, und in Savona ist Astesiano, die archaischste Form der vorherigen, typisch für das Gebiet von Alessandria, Savona. Von Alessandria und Cairo Montenotte und Dego im Savona-Gebiet ist Asti charakteristisch für das Savona-Gebiet, von Savona, Altare und Pietra Ligure sollten sie aus einer mittelalterlichen, späten Renaissance und der letzten, neueren Form für Asti oder Asti-Bewohner stammen. wahrscheinlicher Herkunftsort der Familie. In Alba gibt es einen mittelalterlichen Turm namens Astesiano, die Astegiano waren Konsignoren von Bussolino im Raum Turin.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Astesiano

Astesiano
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument