1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Badoino

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Badoino


BADOINO | BADOVINI | BADUINI | BADUINO | BALDOVINI | BALDOVINO

Badoino, ziemlich selten, stammt aus der Region Savona, Badovini ist sehr selten aus der Region Piacenza, Baduini, absolut selten, typisch für die Regionen Mailand und Bergamo, Baduino, noch seltener, spezifisch für die Regionen Alessandria und Ligurien, Baldovini, immer noch sehr selten, scheint aus Rimini zu stammen. Baldovino stammt aus dem Piemont, aus der Gegend von Alessandria, aus Asti, Balduini, immer recht selten, hat kleine Lagerbestände im centronord, insbesondere in den Gebieten von Pesaro und Rimini, Balduino hat einen kleinen Lagerbestand in Turin, einen im Gebiet von Reggio und einen im Gebiet von Crotone diese Nachnamen sollten von mehr oder weniger dialektalen Variationen des von den Gründern eingebrachten Namens Baldwin abgeleitet sein, ein Beispiel für die gemischte Verwendung dieser Namen, die wir in dieser Schrift des Jahres 1096 finden: "... comitisse dux Godefridus et frater eius Balduinus ... .Baduinus Jherosolimitanus duxit uxorem Idam, filiam Henrici imperatoris quarters .... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Badoino

Badoino
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument