1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


BAGIACCHI | BAGIACCI

Bagiacchi scheint spezifisch für das Gebiet von Città di Castello (PG), Gubbio (PG) und Umgebung zu sein, Bagiacci ist praktisch einzigartig und sollte ein Transkriptionsfehler des ersten sein, er sollte aus dialektalen Modifikationen des mittelalterlichen Ausdrucks Baglio stammen, der aus dem späten Mittelalter stammt es diente dazu, Charaktere anzuzeigen, die wichtige Positionen sowohl in politischer als auch in administrativer oder juristischer Hinsicht innehatten. Zusätze von Siro Bargiacchi Bagiacchi könnten ein Transkriptionsfehler des von Spanien eingeführten Nachnamens Bargiacchi sein (in den USA gibt es einen Barjacoba), der 1492 an der Firenze Mare bescheinigt wird.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Bagilet
Adel: France (Orléanais)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Bagini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Baginski
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Bagio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Bagio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument