1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Balieri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Balieri


BAGLIERE | BAGLIERI | BAGLIERO | BALIERI

Bagliere, Bagliero und Balieri sind praktisch einzigartig, während Baglieri typisch für den Süden Siziliens ist, mit einer signifikanten Präsenz auch in der Region Catania, und aus der Tatsache stammen sollte, dass der Vorläufer ein mittelalterlicher Begriff oder ein Gerichtsvollzieher für war offizieller Beamter einer Behörde, eine Art mittelalterlicher Justizbeamter, eine Verwendung, die wir zum Beispiel in dem uralten Werk Legende von Barlaam und Josafat finden, das 1474 von Bernardo Pulci übersetzt wurde: "... als der Täter Avemur diese Dinge hörte Cutale Leute hatten dieses Mispregiata, sein Idule und predigten den Namen von Yhesu Cristo, und dass sie nicht doctavano Tod, viel waren voll des großen Zorns und der großen Trestitia und es befahl für tucta seine Erde zu seinen bailieri und zu seinen siniscalchi, die tucti jene dass sie feststellen konnten, dass sie an den Namen Yhesu Christi glaubten, dass sie durch verschiedene Todesfälle sterben würden ... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Balieri

Balieri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument