1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Barral

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Barral


BARAL | BARALE | BARRAL

Baral, absolut sehr selten, ist typisch für Turin, insbesondere für Argentinien Perosa, Barale ist im gesamten Piemont verbreitet, aber besonders in Turin und im Cuneo-Gebiet ist Barral, weniger selten, typisch für Roure (TO) mit Reben auch in Perosa Argentina sollte französischen Ursprungs sein und sich vom Ortsnamen Baralle des Calais ableiten, aber auch eine Ableitung vom okzitanischen Wort barralh (Palisade, Unterschlupf) ist möglich.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument