1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Battaggia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Battaggia


BATTAGGI | BATTAGGIA | BATTAIA

Battaggi, absolut selten, scheint lombardisch, Battaggia, im Norden sporadisch präsent, hat einen großen Bestand in Venedig und Umgebung und in Mogliano Veneto (TV), Battaia, sehr selten, ist in Mailand und Friaul präsent. Ergänzungen von Stefano Ferrazzi Battaggi, sehr selten, ist fast ausschließlich in der Lombardei zu finden, Battaggia, häufiger als die vorherige, hat einen Hauptkern zwischen dem venezianischen und Treviso, Battaia, ziemlich selten, ist hauptsächlich in den Pordenone, Udine und Alle diese Familiennamen stammen aus Mailand und sind von archaischen oder dialektalen Varianten des Namens Battaglia abgeleitet, die in der für das Mittelalter typischen kriegerisch-ritterlichen Kultur geboren wurden (wie auch die Namen Guerra, Vinciguerra, Guerriero usw.). Es handelt sich also um die Nachnamen der Personennamen der Gründer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Battaggia

Battaggia
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument