1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Bosia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Bosia


BOSIA | BOSIO | DE BOSIO

Bosia ist typisch piemontesisch von Asti, mit Ceppi auch in Genua, Bosio hat Ceppi im Piemont, Lombardei und in der Provinz Verona, von Bosio, absolut sehr selten, es würde so aussehen, als würde die nordmilanesische Zone und Varesotto, Potrebbero von Toponymen abgeleitet, Bosia (CN) essen oder Bosio (AL). (siehe auch Boselli) Ich weiß, dass dieser Name in Vicenza im Jahr 1600 in einem kleinen Bein zu lesen ist: "... Alexander Bosius Filius Quondam Curtii Cancellarius Archivii Scripturarum Notariorum Defunctorum Magnificæ Civitatis Vincentiæ ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Bosia

Bosia
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument