1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Brumano

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Brumano


BRUMANA | BRUMANI | BRUMANO

Brumana ist spezifisch für das Bergamo-Gebiet, insbesondere für das Costa Valle Imagna, aber es ist auch in Varese, Como, Travagliato im Brescia-Gebiet und Premana im Lecco-Gebiet, Brumani und Brumano, die fast einzigartig sind, sehr präsent leiten sich vom Bergamo-Toponym Brumano ab, es ist aber auch möglich, eine Ableitung von Spitznamen, die aus dem archaischen Begriff Bruma oder Brum (Raureif, aber auch Winter, Kälte, Frost) stammen, um anzuzeigen, wer aus dem Norden kam. Nur zu Informationszwecken erinnern wir uns, dass mit dem Begriff bruman oder brumanus Im Mittelalter wiesen die Franken auf die Pächter von Erzbischöfen oder anderen kaiserlichen Feudalherren hin.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Brumano

Brumano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument