1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Buslacchi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Buslacchi


BUSILACCHI | BUSLACCHI

Busilacchi, ziemlich selten, ist spezifisch für Loreto nell'anconetano, Buslacchi, ebenfalls sehr selten, ist typisch für Novara, es sollte sich um kumulative Formen (die der) in -acchi handeln, die mit einer dialektalen Variation des lateinischen Cognomen Bucius oder Buccius verwandt sind, aber Es ist auch eine Ableitung von Spitznamen möglich, die aus dem Begriff Busillis stammen (heikles Problem und schwer zu lösender, entscheidender Punkt).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Buslacchi

Buslenza
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Bußler
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Busletta
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Büßlinger
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Bußmann
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument