1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


CACCIOTTOLI | CACCIOTTOLO | CACCIUOTTOLO

Cacciottoli hat einen sehr kleinen Bestand in Neapel und in Neapel und einen ebenso kleinen Bestand in Eboli in der Region Salerno. Cacciottolo, absolut selten, stammt typischerweise aus Kampanien, hat Vorkommen im neapolitanischen Dialekt und eine Sorte in Eboli und Battipaglia in Salerno. Cacciuottolo, die am meisten verbreitete der drei. es ist spezifisch für Neapel, Pozzuoli und Torre del Greco im neapolitanischen Dialekt, diese Nachnamen sind sehr alt und scheinen aus dem sechsten Jahrhundert zu stammen, wir erinnern uns an den heiligen Einsiedler, benediktinischen Vater und Abt des Klosters der Stadt Sorrent, Antonino Cacciottolo. Der Ursprung dieses Nachnamens sollte von Spitznamen stammen, die auf dem altgriechischen Wort ???????? basieren. kaccùtes (siehe CACCIUTTO) oder sogar aus einer hypokoristischen Veränderung des lateinischen Cognomen Catellus (kleiner Hund), die durch verschiedene Veränderungen in Caciottellus und dann in Caciottolus umgewandelt werden sollte.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Cacciottoli
Adel: Italia
Adelsstand: Duchi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument