1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cacicia

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cacicia


CACICIA

Cacicia, sehr selten, ist typisch für Palermo mit einem Bestand auch in Agrigento, es könnte aus einer dialektalen Modifikation des arabischen Namens Hashim stammen, aber es ist auch möglich, wenn nicht sogar wahrscheinlicher, eine Ableitung von einem Spitznamen, der mit dem arabischen Wort Haschisch oder Hascha verbunden ist (Gras, Unkraut), die islamische Welt verbot zu verschiedenen Zeiten die Verwendung von Haschisch für seine narkotisierenden Wirkungen, aber dasselbe wurde auch verwendet, um religiöse Ekstase von den persischen Sufis und den arabischen Derwischen zu erreichen, wir erinnern uns an Hasan Ibn-Al Sabbah, der zwischen Ende der 1000er und Anfang der 1100er Jahre lebte und die Hashes-hin-Sekte oder Haschischesser gründete, leitet aus diesem Begriff das heutige Mörderwort ab.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cacicia

Cacieda
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Caciedo
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cacinaco
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cacines
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cacini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument