1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Calistri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Calistri


CALISTRI | CALISTRO

Calistri hat einen Bestand in Pistoia und in Pistoia, Florentine und Bolognese in Granaglione und Porretta Terme und einen in Viterbo und Rom, Calistro, absolut selten, wie es von Piceno scheint, Calistroni hat einen Bestand in Perugia in Marsciano und Perugia und einen in der Gegend von Viterbo bei Civitella d'Agliano und Viterbo sollten sie entweder direkt oder durch Augmentation vom lateinischen Namen Callistrus oder Calistrus abgeleitet werden, wir erinnern uns im 1. Jahrhundert an einen Callistrus-Präfekten der prätorianischen Garde des Kaisers Tiberius.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Calistri

Calistri
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Calistri
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument