1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Calzolare

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Calzolare


CALZOLARE | CALZOLARI | CALZOLARO

Calzolari ist typisch für das Gebiet, zu dem die Provinzen Reggio Emilia, Modena, Bologna und Ferrara gehören. Calzolaro ist spezifisch für das südwestliche Gebiet der Halbinsel Salento . Integrationen und verschiedene Hypothesen von Giancarlo Calzolari Der Nachname Calzolari ist kein Spitzname aus dem Schuhmacherhandwerk, sondern leitet seinen Ursprung, wie Fabbri, Speziali und andere Nachnamen, von mittelalterlichen Zünften ab. Es ist kein Zufall, dass dieser Familienname in den Städten, in denen alte Zünfte existierten, weit verbreitet ist. Dies schließt natürlich nicht aus, dass die mit dem Nachnamen angegebenen Personen Schuhmacher gemacht haben. Ein Beispiel für einen typischen professionellen Nachnamen ist Calligari, Ciabattini und Ciabattoni, Scarpari und andere.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Calzolare

Calzolari
Adel: Italia
Adelsstand: Notabili
Sprache des Textes: Italiano

Calzón
Adel: España (Ajo (Santander))
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Calzona
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Calzone
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Calzoni
Variationen Name: Malzoni
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument