1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Camastra

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Camastra


CAMASTRA | CAMASTRO

Camastra hat Lagerbestände in Bari bei Grumo Appula, Castellana Grotte und Altamura, einen in Catanzaro bei Botricello, Vallefiorita und Stalettì und einen in Palermo. Camastro hat Lagerbestände in Sora in Frusinate und in Rom, die im Süden relativ selten sind Diese Nachnamen existieren mindestens zwei Hypothesen, die erste ist, dass sie vom phönizischen Namen Kamastart abgeleitet sind, dem Namen einer Gottheit, die zweite schlägt eine Ableitung von einem Spitznamen vor, der auf dem dialektalen Begriff camastra, camastro (der Kette, an der Paolioli im Herd hängen) basiert. wiederum abgeleitet vom altgriechischen Verb ??????? kremaso (hängen).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Camastra

Camastro
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Camastro
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Camate
Adel: España (Castilla)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Camati
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Camato
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Patrizi - Cavalieri - Duchi - Principi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument