1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Campagnolo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Campagnolo


CAMPAGNOLA | CAMPAGNOLI | CAMPAGNOLO | CAMPAGNUOLO

In ganz Italien verbreitet Campagnola mit mindestens zwei Stämmen, einer aus Cagliari und einer aus Verona, Campagnoli, ebenfalls verbreitet, stammt wahrscheinlich aus Modena, während Campagnolo, hauptsächlich aus Venetien, ebenfalls einen Ragusan-Bestand aufweist. Benevent. Alle diese Familiennamen stammen von der Bauerntätigkeit oder von einem in der Stadt geborenen Spitznamen, der angibt, wer im Land war, oder von einem Spitznamen, der mit einem Toponym wie Campagna (SA) - (PN) - (VE) oder sogar Campagnola (PD) verknüpft ist. - (VR) - (CE) - (CR) - (RE).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Campagnolo

Campagnolo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Campagnoli
Variationen Name: Campagnolo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument