1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


CAMPANA | CAMPANI | CAMPANINI

In ganz Italien sehr verbreitet Campana, Campani liegt in der Region, die Reggio, Modena und die Toskana umfasst, hauptsächlich im Norden von Campanini, dessen Ursprung in der Emilia und der Lombardei liegt. Diese Familiennamen leiten sich entweder von einem Spitznamen ab, der mit dem Handel mit Glockenläuten in Verbindung steht (modifiziert nach dem Dialekt), oder von Glockenmachern, die aus Kampanien stammen, oder von Toponymen wie Campana (CS). Hypothesen von D. Campanini Der Ursprung von Campanini ist absolut nicht mit der Glocke zu verbinden, sondern mit dem Handel mit Camparo, der die Schlösser für die Bewässerung der Felder öffnete, im emilianischen Dialekt auch Camparèn genannt und dann in Campanèn und dann Campanini umgewandelt wurde.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Campanini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument