1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Candelieri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Candelieri


CANDELIERE | CANDELIERI

Candelieri ist typisch für Gravina in Apulien in Bari und Bari, mit geringer Präsenz in Catanzaro. Candelieri verfügt über Lagerbestände in der Region Lecce in Calimera und Martignano sowie in der Region Catanzaro in Vallefiorita und Soverato, die aus dem Handel mit Kerzenherstellern stammen könnten, die von den Gründern betrieben wurden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Candelieri

Candelini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Candell
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Candella
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Candellari
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Candellez
Adel: France (Touraine)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument