1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Canopulo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Canopulo


CANOPOLI | CANOPULO

Canopoli ist spezifisch für Nordsardinien, für Sassari und insbesondere für Erula, mit guten Vorkommen auch in Sassari und Perfugas, Canopulo, absolut selten, es kommt immer aus dem Norden Sardiniens, aber mehr als alles andere von Gallura, diese Nachnamen könnten sich vom Namen a ableiten Orte Canopoli in der Nähe von Perfugas und in der Nähe von Erula, wichtige Spuren dieser Familiennamen, die wir in den frühen 1600er Jahren mit Antonio Canopoli, Erzbischof von Oristano, von 1588 bis 1621, finden. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Der Familienname Canopoli ist auf Sardinien vorhanden, aber es ist vorhanden Korsische Herkunft, stammt aus dem alten italienischen "canòpo" = Bergmann. M. Pittau, Wörterbuch der Nachnamen aus Sardinien, 1, p. 170.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Canopulo

Canopulo
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument