1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cantalupi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cantalupi


CANTALUPI

Cantalupi, sehr selten, scheint typisch für die Mailänder, es sollte vom Toponym Cantalupo von Cerro Maggiore (MI) abgeleitet sein. von Giovanni Vezzelli bereitgestellte Ergänzungen Der Familienname Cantalupi leitet sich vom in der italienischen mittelalterlichen Ortsbezeichnung weit verbreiteten Ortsnamen Cantalupo ab, um auf bewaldete Gebiete hinzuweisen, in denen sich der Wolf befand. Ich werde unter anderem Cantalupo di Bondeno (Ferrara) erwähnen, aber auch Cantalupo in Sabina, Cantalupo nel Sannio, Cantalupo Ligure usw. Quelle: F. Violi, Familienname in Modena und im Gebiet von Modena.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cantalupi

Cantalupi
Adel: France (Touraine)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Cantalupi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument