1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cantera

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cantera


CANTERA | CANTERO

Cantera, sehr, sehr selten, ist typisch für das Gebiet der Römer, Aquilas und Pescaras. Cantero ist fast einzigartig, die wahrscheinliche Herkunft stammt von den Cantoria-Leuten, dh den Canteri oder Kirchen-Sängern, die sich im Grenzgebiet aufhalten zwischen den Römern und den Aquila hatten sie im päpstlichen Gericht eine besondere soziale Bedeutung erlangt, um die politische Kontrolle einiger Länder zu erlangen. Eine andere mögliche Hypothese ist, dass diese Nachnamen aus der Tatsache stammen können, dass sie den Reichen als Spitznamen zugeschrieben werden. die, um sich vom Rest des Volkes abzuheben, Gottesdienste in der sogenannten Kantoria, dh im Bereich der den Kantoren vorbehaltenen Kirche, besuchten.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cantera

Cantera
Adel: Portugal (Santander)
Adelsstand: Senhores - Família Nobre
Sprache des Textes: Portugûes

Cantera
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument