1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cao

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cao


CAO

Cao ist ein typisch sardischer Familienname, der von Cagliari und Cagliari, von Monserrato, Selargius, Quartu Sant'Elena und Decimomannu stammt. Er hat auch einen Bestand in Villanovafranca im Medio Campidano, aber auch einen bedeutenden Bestand in Caneva und Sacile im Pordenone. Ergänzungen von Giuseppe Concas CAO: Für die Bedeutung und Etymologie siehe Cau, aber wir wissen nicht, ob die älteste Form Cao oder Cau ist. Derzeit ist der Familienname Cao in 131 italienischen Gemeinden vertreten, von denen 40 in Sardinien (Region Cagliari): Cagliari 157, Monserrato 42, Selargius 40, Villanovafranca 38, Quartu SE 35 usw. Auch in alten Karten ist es in zwei Varianten vorhanden: Cao und Cau. Unter den Unterzeichnern des Friedens von Eleonora * LPDE von 1388 sind: Cao Petro, Ville Leunelli (heutiges Neonelli. Contract Partis Varicati - Barigadu); Cao Raimondo, Majore (Administrator, Bürgermeister) ville Orteddi (* Oroteddi.odierna Orotelli. Curatorie Dore). In der Zeitgeschichte erinnern wir uns an Cao Umberto (Cagliari 1871 - 1959), intellektuell und politisch. Als führender Vertreter der regionalistischen und autonomen Bewegung wurde er bereits 1921 zu einem der Ideologen der sardischen Aktionspartei. Im selben Jahr wurde er mit Pietro Mastino, Paolo Onano und Emilio Lussu zum Abgeordneten gewählt, doch 1924 erklärte er, er sei dem Faschismus verfallen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cao

Cao
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Cão
Adel: Portugal (Portugal)
Adelsstand: Senhores - Família Nobre
Sprache des Textes: Portugûes

Cao
Adel: España (Lérida)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument