1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caprara

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caprara


CAPRARA | CAPRARI | CAPRARO

Caprara hat einen Bestand in Latium, einen in der Emilia, in Bologna und Modena, einen in der Region Verona und wahrscheinlich nicht sekundäre Stämme in Ligurien, Molise und Basilikata. Caprari scheint einen Bestand in der Sondriese, einen in der Region Reggio, einen in der Region Ancona und einen in der Region zu haben Latium, Capraro hat ein venezianisches Lager in den Gebieten Belluno, Vicenza und Treviso, eines im nördlichen Latium und in Kampanien, eines im Agrigento-Gebiet und eines im Salento-Gebiet. LE), Caprara d'Abruzzo (PE), Caprara (RE) oder Monte Capraro in Molise und viele andere, oder vom lateinischen Cognarius Caprarius getragen, zum Beispiel von Caius Caecilius Metellus Caprarius Konsole in 113, oder sogar von Spitznamen, die mit dem Handwerk von verwandt sind Ziegenhüter.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Caprara

Caprara
Variationen Name: Capraro
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Caprara
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Capraro
Variationen Name: Caprara
Adel: Italia (Trentino - Campania)
Adelsstand: Nobili - Patrizi - Cavalieri - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument