1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cardinale

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cardinale


CARDINALE | CARDINALI

Der im gesamten südlichen Kardinal gebräuchliche Familienname scheint aus mittelitalienischen Kardinälen (Marken, Umbrien, Latium) zu stammen, stammt jedoch möglicherweise aus Spitznamen, die von Toponymen wie Kardinal (CZ) oder Verhaltensmerkmalen abgeleitet sind.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Cardinale
Adel: Italia (Sicilia - Puglia)
Adelsstand: Nobili - Feudatari - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Cardinale
Adel: France (Bretagne)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument