1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caroselli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caroselli


CAROSELLI | CAROSELLO

Caroselli ist spezifisch für das Gebiet, das die Provinzen L'Aquila, Rom und Isernia umfasst, Carosello ist absolut selten. Ergänzungen von Fabio Paolucci Caroselli ist ein typischer Familienname Mittelitaliens, der hauptsächlich in Rom und den Abruzzen vorkommt, aber auch typisch für die Gemeinde Molise in Isernia ist. Carosello-Variante ist Carosello, sehr selten. Aus etymologischer Sicht sollte sich der Nachname von einem Spitznamen ableiten, der mit der Tätigkeit des Vorfahren zusammenhängt: In der Vergangenheit waren die Karussells in Mittel- und Süditalien die von den Landwirten gesammelten und in landwirtschaftlichen Betrieben abgelegten Getreidestücke. Andere Ursprungshypothesen lassen sich unter Berücksichtigung der Semantik des Begriffs Karussell formulieren, die auf eine Art spektakuläres Ritterturnier mit Bravourübungen hinweisen kann, auf ein Karussell, das aus einer hölzernen Drehplattform in der Runde besteht, oder auf eine Tonkugel, die einst verwendet wurde Das Spiel wird zwischen den Spielern wechselseitig gestartet (der dialektale Ausdruck carusiello leitet sich von der Form des Balls als Kopf eines caruso, dh eines Jungen, ab).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Caroselli

Caroselli
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Cavalieri - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument