1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Carosso

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Carosso


CAROSSI | CAROSSO

Carossi, absolut selten unter den Mailändern, Carosso ist typisch für das westliche Piemont, für Turin und insbesondere für das Gebiet des Cuneo. Der mittelalterliche Name Carosus ist ein Beispiel für eine historische Schrift aus dem Jahr 825: "... Interea quidam Veneticorum , id est Carosus tribunus und Victor nonnullique alii, facta conspiratione, Iohannem ducem, zu Venecia pepulerunt und Carosus hanc usurpavit dignitatem ... ", Spuren dieses Nachnamens finden sich beispielsweise 1626 in Chiavenna (SO), wo die Ausgaben diskutiert werden von der Gemeinde Clavenna für die Unterbringung und Versorgung des Bischofs von Kapitän Carossi vom 5. November 1621 bis 19. März 1622.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Carosso

Carosso
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument