1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Carraffa

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Carraffa


CARRAFFA | GARAFFA | GARAFFO | GARRAFFA | GARRAFFO

Carraffa ist spezifisch für Palermo, Garaffa hat Lagerbestände in Modica und Ragusa in der Region Ragusa, in Trapani und Erice in der Region Trapani, in Rosolini in der Region Syrakus und in Palermo, Garaffo hat einen kleinen Lagerbestand in der Region Catania, in Biancavilla und Catania, Garraffa hat Lagerbestände in Calabrese. In Crotone und Cutro im Gebiet Crotone sowie in Sizilien, in Palermo und in Marsala im Gebiet Trapani hat Garraffo in Paternò, Catania und Giarre sowie in Favara und Agrigento im Gebiet Agrigento Lagerbestände. Alle diese Familiennamen sollten von Spitznamen abgeleitet sein Es reicht aus, das arabische Wort garraafah zu ändern, das sowohl die Bedeutung einer Vase oder eines Gefäßes als auch die einer landwirtschaftlichen Wasserhebemaschine hat und aus einer Reihe von Eimern oder Vasen besteht, die auf einem Rad befestigt sind.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Carraffa

Carraffa
Adel: Italia
Adelsstand: Principi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument