1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


CARVI | CARVINI | CARVINO

Carvi ist absolut selten, ein altes Veltlin und eines aus der Emilia, Romagna, Carvini und Carvino sind praktisch einzigartig. Sie sollten direkt oder durch Hypokorismen von einem Spitznamen abgeleitet sein, der aus dem lateinischen Begriff Carvus (Distel, Artischocke) stammt, vielleicht um sich daran zu erinnern Die Familie kultivierte diese Art von Gemüse, es ist auch möglich, dass es aus dem keltischen Namen Carvos (Cervo) stammt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Carvoeiro
Adel: Portugal (Portugal)
Adelsstand: Senhores - Família Nobre
Sprache des Textes: Portugûes

Carye
Adel: England (England)
Adelsstand: Noble family - Knights - Lords
Sprache des Textes: English

Carzana
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Conti - Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Carzani
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Carzano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument