1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caselle

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caselle


CASELLA | CASELLE | CASELLI

Casella ist in ganz Italien verbreitet, Caselle ist insbesondere in der Region um Potenza, Melfi und Barile verbreitet, die für Emilia und Toscana Caselli typisch sind. Alle Casella sollten von folgenden Toponymen abgeleitet sein: Casella (GE) - (TV), Caselle (VR) - ( TV) - (BO) - (SA) - (LO), Casellina di Scandicci (FI) oder aus dem Namen von mittelalterlichen Fonds wie diesen, die in einer Cartula offertionis, investiture et concessionis erwähnt sind, die im Diplomatischen Code der mittelalterlichen Lombardei in Pavia im Jahr erwähnt wurden 1177: "... vorhersagen eines monasterio nominative personam und insuper omnes illas terras iuris mei quas habere videor in loco et fundo caselli et in eius territorium, ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Caselle

Caselle
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument