1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caspani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Caspani


CASPANI

Es scheint im Norden von Mailand und Como und Valtellina zwei Stämme zu haben, ist es aus dem Namen Caspano (SO) abgeleitet wird, die Spuren dieses cognominizzazione Sie in 1500 mit einem gewissen Stephen zum Beispiel haben war Tognij Betoni de Caspano Grosio, die in einem Kaufbrief erscheint Von einigen Ländern wird die Cognominizzazione im Jahr 1600 beispielsweise durch einen Martino Caspanus-Bürgermeister der Contrada Viale di Grosio (SO) perfektioniert. Ergänzungen von Giacomo Ganza / Villa di Tirano (SO) Der Familienname kommt in einigen Provinzen der Lombardei vor, darunter in Mailand. Es leitet sich vom Ortsnamen Caspano ab, einem Bruchteil der Gemeinde Civo (SO). In der Provinz Sondrio sind die Caspani vor allem in Grosio und Mazzo im Veltlin vertreten, insgesamt knapp hundert Familien. Die Caspani ließen sich im 14. Jahrhundert in Grosio nieder und wurden in den folgenden Jahrhunderten zu den Protagonisten des dörflichen Lebens.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Caspani

Caspani
Adel: Italia
Adelsstand:
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument