1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Castriciano

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Castriciano


CASTRICIANO

Castriciano ist typisch für Messina, es könnte eine ethnische Form von Gemeinden wie Castroreale in Messina sein, aber es ist auch möglich, dass sie sich stattdessen von einem mittelalterlichen Fundus castricianus ableiten, dessen Spuren verloren gegangen sind, dh von dem ländlichen Besitz eines Castricius, den man nicht hat es kann eine Abstammung vom spätlateinischen Begriff castrucianus (kleiner Schweinestall) ausschließen, auch wenn dies sehr unwahrscheinlich ist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Castriciano

Castriciano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument