1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Catani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Catani


CATANI | CATANO

Catani ist typisch für den Mittelgürtel der Romagna, der Marken, Umbriens, der Toskana und Latiums, Catano, viel seltener für Bari und insbesondere für Canosa di Puglia, abgeleitet von dem mittelalterlichen Namen Catanus, für den wir ein Beispiel in De casibus haben virorum illustrium von Boccaccio: "... Verum, ut hos omiserim, wenn Romulde cum Gisulpho tranquillis habentibus rebus, turbo cunta circumagitans repente exortus est es leitet sich stattdessen von einer kontrahierten Form des mittelalterlichen Begriffs capitaneus ab, der zuerst capitanus und dann catanus wurde. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Catano, Nachname von Bari, für Minervini 135 ist eine Variante des Topnamens Catania, aus dem byzantinischen griechischen Katàne, lateinischen Catina, alten italienischen Catana. In Sizilien könnte es vom Gaetano-Personal stammen.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Catani

Catani
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Aceto
Variationen Name: Catani
Adel: Italia (Sicilia)
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Catani Di Diacceto
Variationen Name: Catani - Cattani - Diaceto
Adel: Italia (Toscana - Sicilia)
Adelsstand: Duchi di Normandia
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument