1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cavosi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cavosi


CAVOS | CAVOSI

Cavos, praktisch einzigartig heute, ist nur in Egna in der Provinz Bozen vorhanden, aber es scheint aus dem Gebiet des Lago di Santa Giustina im Trentino zu stammen. Cavosi, immer selten, hat einen Bestand in der Provinz Bozen in Egna und Bozen und in Sfruz im Trentino. Konnte sich ein Name von Ort ableiten, der inzwischen verschwunden ist, so finden wir Spuren dieses Nachnamens im 17. Jahrhundert bei einem Filippo Cavos, der die edle Maddalena Mendini heiratet. Ergänzungen von Paolo Cavosi Cavosi ist in Sfruz (TN) in der Nähe des Sees von Santa Giustina anwesend. Mündliche Überlieferungen berichten von Verbindungen zu Neumarkt. Ursprünglich hieß der Ort Cavos und ist in verschiedenen Pfarrdokumenten vom Ende des 18. Jahrhunderts verzeichnet.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cavosi

Cavosi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument