1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Celori

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Celori


CELORI | CELORIA

Celori, fast einzigartig, scheint aus Pavia zu stammen, Celoria ist typisch piemontesisch, aus Turin, Vercelli und Santhià in der Gegend von Vercelli und Casale Monferrato und Ottiglio in der Gegend von Alessandria, sie sollten von dem Begriff und Namen Celorius abgeleitet sein, Archaismus für das Himmlische, eine Verbindung mit dem Begriff unmöglich. Celloria, gleichbedeutend mit Intellekt. Ergänzungen von Giorgio di Francesco Eigentlich ist Celoria ein piemontesischer Familienname, der sich vom Namen eines landwirtschaftlichen Werkzeugs ableitet: der Pflug, der in Piemontesisch "slòira" heißt. In mittelalterlichen Dokumenten, wie z. B. Gemeindestatuten, wird der Begriff in "Celoria" latinisiert.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Celori

Celoria
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Celotto
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

CELOZZI
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Cels
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Celsa
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument