1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Centemeri

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Centemeri


CENTEMERI | CENTEMERO | CENTIMERI

Centemeri ist spezifisch für Monza, Mailand und Sesto San Giovanni in der Mailänder Gegend, Centemero ist spezifisch für Mailand, Arcore insbesondere, Centimeri, viel seltener und charakteristischer für Mailand und Mailand, sollte aus dem alten Castro brianzolo von Centemero stammen, von dem wir haben bereits Spuren in den 1200er Jahren, und das finden wir in einem Text aus der Epoche von Francesco Sforza, der in Lodi, dem XXII. Dezember 1451, geschrieben wurde, zitiert: "... und Johannem und Bosium haben sich in Camasiascha und Breno niedergelassen; Antonium Sie sind in Camasiascha, Zanetum fornaxarium, Girardum et fratres in Centemero, Bendium in Camasiascha, Vaninum und Antonium fratres in Consono pro bonis in Recouro ...“.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument