1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Centoducati

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Centoducati


CENTODUCATI

Typisch apulisch aus Altamura (BA). Ergänzungen von Stefano Ferrazzi Typischer als Bari, aber auch im Norden und in der Mitte des Landes verbreitet, leitet sich dieser Familienname vom mittelalterlichen Namen Centoducati ab, der dem Neugeborenen als Wunsch nach Wohlstand zugeschrieben wird: Die Herkunft des Namens muss tatsächlich im Ausdruck hundert gesucht werden Ducati, in der der Begriff Ducato eine im mittelalterlichen Italien weit verbreitete antike Goldmünze bezeichnet und in diesem Zusammenhang die Zahl einhundert im hyperbolischen Sinne verstanden werden muss, um eine große Menge von Dukaten anzuzeigen (siehe auch Centonze). Bei dem fraglichen Nachnamen handelt es sich daher um den Nachnamen des persönlichen Vorfahren.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument